Ghost • AMR Lector 9600 E:i -2013 - Mountainbike • Jack Wolfskin • Pfadfinder-Outdoor Rüdesheim am Rhein
Blick von der Loreley auf den Rhein   
Ihr Konto  |   |   | 
   
 GHOST BIKES 
 MTB FULLY 
  noktaALL MOUNTAIN TOUR
  noktaALL MOUNTAIN TRAIL
  noktaNORTHSHORE
  noktaDOWNHILL
 MTB HARDTAIL 
 MISS 
 CROSS- + TREKKINGBIKES 
 ROADBIKES 


 VAUDE SHOP 


 JEANTEX SHOP 


 JACK WOLFSKIN SHOP 


 UNABUX SHOP 
SPIDERWIND JACKET MEN
SPIDERWIND JACKET MEN
UVP 89,95 €
64,95 €
Artikel nach Preis
Unter 10,00 €
Von 10,00 € bis 20,00 €
Von 20,00 € bis 50,00 €
Von 50,00 € bis 100,00 €
Über 100,00 €
Zeige alle
Ghost • AMR Lector 9600 E:i -2013 - Mountainbike
[G7089-bla]
ab 6.399,00 €
[inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten]

Lieferung bei heutiger Zahlung: 23.10.-26.10.

PFADFINDER - Outdoorbekleidung + Fahrräder - Ghost - Jack Wolfskin - Jeantex - Vaude -Rüdesheim
 

 

Das frühe Aufstehen hat sich gelohnt. Der größte Teil des Aufstiegs liegt bereits hinter dir, und während du den Gipfel erreichst, erscheinen über den Bergen die ersten Sonnenstrahlen. Nach einer kurzen Rast versenkst du deine Sattelstütze und genießt die Abfahrt über die flowigen Trails. Dabei ist egal, ob Steinpassage oder Waldboden, dein AMR ist für alles zu haben.
Unser AMR Lector Topmodell haben wir mit dem besten Fahrwerk ausgestattet, das es derzeit gibt. Perfekte Abstimmung in jeder Fahrsituation dank E:i Fahrwerkstechnologie. Dazu Komponenten, die keinerlei Wünsche offen lassen. Geschmeidige Gangwechsel mit der Shimano XTR und leichte Easton EA70 Laufräder machen jeden Tag auf dem Trail zu einem unvergesslichen Tag!

Größere Ansicht

.
     

 

 


Rahmen Rahmen: AMR Plus HM Carbon/Alloy MIMS SCL
Vorbau Vorbau: Ritchey WCS 31.8 mm
Gabel Gabel: Rock Shox SID World Cup XX 120 mm Tapered 15 mm
Steuersatz Steuersatz: Ritchey WCS Tapered
Lenker Lenker: Ritchey WCS Carbon UD Rizer 9 D 710 mm 31.8 mm
Sattelstütze Sattelstütze: Ritchey WCS Carbon Monolink 31.6 mm
Sattel Sattel: Selle Italia SLR Monolink XP
Schaltwerk Schaltwerk: Shimano XTR 10-Speed
Umwerfer Umwerfer: Shimano XTR
Schalthebe Schalthebel: Shimano XTR SL
Bremshebel Bremshebel: Magura MT8
Innenlager Innenlager: Shimano Pressfit BB
Kurbelsatz Kurbelsatz: Shimano XTR 42-32-24
Bremsen Bremsen: Magura MT8 Disc 180 mm
Vorderreifen Vorderreifen: Schwalbe Nobby Nic 2.25
Hinterreifen Hinterreifen: Schwalbe Nobby Nic 2.25
Felgen Felgen: Easton EA 70 XCT Wheelset
Speichen Speichen: Easton EA 70 XCT Wheelset
Naben Naben: Easton EA 70 XCT Wheelset
Kassette Kassette: Shimano XTR 11-34
Federelement Federelement: SRAM Monarch E:I Shock 120 mm
Federwegvorne Federweg vorne: 120 mm
Federweghinten Federweg hinten: 120 mm
Rahmenhöhen Rahmenhöhen: 40/44/48/52/56 cm
Gewicht Gewicht: 10.30 kg
Geometrie
  Das Tapered Steuerrohr wird nach unten hin breiter, wodurch die Kräfte von der Gabel besser in den Rahmen eingeleitet werden. Durch die erhöhte Steifigkeit des THT zusammen mit der Tapered Gabel erhält das Bike ein besseres, direkteres Lenkverhalten.
  Mit dem Reverse Hanger werden die Schaltvorgänge noch direkter, weil das Schaltauge an der Innenseite der Kettenstrebe befestigt ist und dadurch beim Schaltvorgang weniger auf Biegung belastet wird.
Bei PressFit Innenlagern werden die Lagerschalen direkt in das Tretlagergehäuse eingepresst und nicht wie üblich geschraubt. Die größere Gehäusebreite erlaubt es, das Unterrohr breiter anzubinden. Die größere Abstützbreite erhöht die Steifigkeit und die fehlende Verschraubung erhöht die Stabilität und reduziert den Wartungsaufwand.
  Das MBB ist hohlgeschmiedet und vereint insgesamt 5 Funktionen in nur einem Bauteil: 1.Tretlageraufnahme 2.Hauptlagerung für den Hinteau 3.Anbindung an das Unterrohr 4.Dämpferaufnahe 5.Anbindung an das Sattelrohr
  Unser Full Carbon Monocoque Rocker ist im One Piece Design gestaltet. Er erhöht die Steifigkeit des Hinterbaus und reduziert das Gesamtgewicht. Form follows Function in seiner schönsten Form!
  Durch geschickte Positionierung der Drehpunkte in unserem Hinterbau federt dieser beim Pedalieren nicht ein (Anti Squat Effekt) und liefert damit eine effektive Kraftübertragung ohne störendes Wippen. Die Traktion wird verbessert und negative Fahrwerkseinflüsse werden eliminiert.
  Der Verzicht auf unnötige Schrauben und die vereinfachte Einstellbarkeit machen PM Direct zum neuen Standard. Die direkte Aufnahme des Bremssattels sorgt für cleane Optik und ideale Wärmeableitung.
  In Zusammenarbeit mit unseren Stoßdämpferlieferanten sind die Federelemente individuell auf die GHOST Rahmenkinematik abgestimmt. Das speziell für GHOST optimierte Setup ermöglichte perfekte Funktion, denn nur ein ideales Setup garantiert unbeschwerten Fahrspaß.
  Die Schaltzüge sind mit durchgehenden Außenhüllen ausgestattet. Dies garantiert auch langfristig gute Schaltperformance, weil die Schaltqualität nicht durch Verschmutzung und Nässe in den Zügen beeinflusst wird.
  Specific Chainstay Length, also mit der Rahmengröße mitwachsende Kettenstreben, haben bei uns schon eine lange Tradition. Das Prinzip ist einfach: Unsere Rahmen wachsen nicht nur am Vorderrahmen in Höhe und Länge, sondern auch am Hinterbau im gleichen Verhältnis. Das Ergebnis ist ein perfekt ausbalanciertes Bike, das in jeder Rahmenhöhe gleichbleibend überragende Fahreigenschaften bietet.
  Das QR15 Steckachssystem für Federgabeln ist das Gegenstück zum X-12 Standard für Hinterbauten. Er verbindet die schnelle, werkzeuglose Montage eines Schnellspanners mit der höheren Stabilität einer Steckachse, ist dabei jedoch deutlich leichter.
  Unser Needle Bearing System steht für super sensibel ansprechende Hinterbauten. Viele Testergebnisse belegen dies eindrucksvoll. Die Technik ist gleichermaßen einfach wie genial. Die Nadellager befinden sich im Dämpferauge an Stelle der herkömmlich eingesetzten Gleitlager und sorgen so für ein minimales Losbrechmoment. Das Ergebnis ist ein überragendes Ansprechverhalten schon bei kleinsten Fahrbahnunebenheiten.
  WE TEST - YOU RIDE Wir akzeptieren nur allerhöchste Qualität, deswegen werden unsere Bikes inklusive aller Anbauteile nach dem neusten Stand der Technik geprüft. Unsere Einrichtungen ermöglichen es, den Trail (realen Fahrbetrieb) in unser Labor zu holen und ein Fahrradleben in wenigen Tagen zu simulieren. Wir wollen absolut sicher gehen, dass du kein Teil unserer Testreihe bist, sondern ein Bike erhältst, auf das du dich verlassen kannst.
  Bei dieser Technologie wird der vordere Umwerfer direkt an den Rahmen geschraubt. Rahmen belastende Schellenlösungen gehören damit der Vergangenheit an. Durch diese Systemintegration werden unsere Rahmen noch leichter. Aber auch bei der Performance wirst du eine deutliche Verbesserung spüren. Der Umwerfer steht dank hochpräziser Fertigung immer perfekt zum Kettenblatt. Knackige und äußerst präzise Schaltvorgänge sorgen somit für noch mehr Fahrspaß.
  Der Rocker lenkt mit einem Übersetzungsverhältnis von 2:1 den Dämpfer an. Das bedeutet, dass sich der Dämpfer für 2 cm Federweg am Hinterbau genau 1 cm bewegt. Das Ergebnis spürst du sofort. Die Federung arbeitet deutlich sensibler und lässt sich auch einfacher abstimmen. Zudem sind die auftretenden Reibungskräfte geringer, da der Dämpfer mit weniger Luftdruck gefahren werden kann. Das sorgt neben der immens verbesserten Sensibilität auch für eine längere Lebensdauer.
  Bei unseren Lector Modellen wenden wir sowohl das Lug Bonding und T2T Verfahren als auch die Monocoque Bauweise an. Dabei vereinen wir die Vorteile aus jedem Verfahren - bei bestem Preis-Leistungsverhältnis.
  Kompetenzzentrum Waldsassen: Egal ob Entwicklung oder Montage, vom Testverfahren bis hin zur Probefahrt, hier findet alles unter einem Dach statt.
  Durch ein tiefes Tretlager und eine zentrale Dämpferposition liegt der Schwerpunkt des Rades zentral und tief – diese optimale Gewichtsverteilung garantiert ein neutrales und ausgewogenes Handling.

Mit der Specific Chainstay Length (SCL) beschreitet GHOST neue Wege in der Mountainbike-Entwicklung. Bei SCL wachsen die Hinterbaulängen mit den jeweiligen Rahmengrößen mit. Das SCL Prinzip: Große Rahmengrößen - lange Hinterbauten, kleine Rahmengrößen - kurze Hinterbauten, wobei das Verhältnis zwischen Hinterbaulänge und Radstand immer dem gleichen Faktor entspricht. Der spürbare Vorteil: Perfekt ausbalanciertes Fahrverhalten - und das unabhängig von der Körpergröße.

Rahmengrößenermittlung
Mountainbike:
Formel: Schritthöhe x 0,57 = Rahmenhöhe in cm Rennrad:
Formel: Schritthöhe x 0,66 = Rahmenhöhe in cm
Trekking, Crossbike:
Formel: Schritthöhe x 0,66 = Rahmenhöhe in cm
-bei sportlicher Fahrweise eher den kleineren Rahmen
-bei tourenorientierter Fahrweise eher den größeren Rahmen
Wie messe ich die Schritthöhe richtig?
- Ideal ist ein Zollstock, eine Wasserwaage oder ein Buch zum problemlosen messen.
- Zieht die Wasserwaage oder das Buch möglichst waagrecht zwischen den Beinen nach oben.
- Wichtig: Wirklich bis GANZ OBEN messen! Und das am besten ohne Schuhe und nur in Unterwäsche.
- Lest nun das Maß vom Boden bis zur Oberkante der Wasserwaage (des Buches) ab.
- Setze diesen Wert in cm in die Formel ein. Fertig!
     
 



 

Farbe / Größe
Verfügbarkeit
Artikelnummer
Preis inkl. 19% MwSt.
Kaufen
black/grey/red • RH40 Derzeit nicht vorrätig, bitte erfragen Sie die Bestellmöglichkeit per E-mail oder Telefon G7089-blaH40 6.399,00 €
black/grey/red • RH44 Derzeit nicht vorrätig, bitte erfragen Sie die Bestellmöglichkeit per E-mail oder Telefon G7089-blaH44 6.399,00 €
black/grey/red • RH48 Derzeit nicht vorrätig, bitte erfragen Sie die Bestellmöglichkeit per E-mail oder Telefon G7089-blaH48 6.399,00 €
black/grey/red • RH52 Derzeit nicht vorrätig, bitte erfragen Sie die Bestellmöglichkeit per E-mail oder Telefon G7089-blaH52 6.399,00 €
black/grey/red • RH56 Derzeit nicht vorrätig, bitte erfragen Sie die Bestellmöglichkeit per E-mail oder Telefon G7089-blaH56 6.399,00 €